Bautenschutz / Betoninstandsetzung / Bodenbeschichtung

Parkhaus – Bautenschutz / Betoninstandsetzung / Bodenbeschichtung

Bautenschutz/Betoninstandsetzung ist immer dann erforderlich, wenn Bauteile oder Bauwerke aus Beton und Stahlbeton aufgrund ihrer Herstellung, Nutzung oder Exposition gegenüber betonschädigenden Medien in ihrer visuellen Erscheinung oder Funktion beeinträchtigt sind. Die Betoninstandsetzung beschreibt Technologien zur Wiederherstellung bzw. Verlängerung der Dauerhaftigkeit von Bauteilen aus Beton und Stahlbeton. Die Besonderheiten der Betoninstandsetzung stellen im Regelfall höhere Anforderungen an das Fachwissen und die speziellen Materialkenntnisse der Planenden und Ausführenden als vergleichbare Tätigkeiten im Neubau. Die werterhaltenden Maßnahmen führt der spezialisierte Betoninstandsetzer aus.

Mit einer Bodenbeschichtung kann das Parkhaus benutzerfreundlich und hell gestaltet werden. Weiter können so Kosten für den Unterhalt, Beleuchtung und Reinigung eingespart werden.

Details

  • Decke: Entfernen des Betons bis in den gesunden Bereich hinein mittels HDW.
  • Boden: Den nicht chloridverseuchten Bereich des Betons wurde durch Kugelstrahlen aufgeraut.
  • Boden: Aufbringen eines Oberflächenschutzsystemes.
    Grundierung: MC-DUR 1300 VK Fläche: 2.500 m2,
    Versiegelung: MC-DUR 1352)
  • Decke: Abbruch der Perfektaplatten, nach Vorschlag Unternehmer. Betonoberfläche von Kisnestern und mürbem Material befreien.
  • Decke: Freilegen der korrodierten Bewehrung mittels HDW bis in den unkorrodierten Bereich hinein. Bewehrung muss vollständig entrostet sein.
  • Mittels Verbrauch 60 Tonnen Spritzmörtel, Decke wieder Instandstellung mit MC Nafufil KM 250, Fläche: 1.500 m2
  • Wände: Entfernen beschädigter Fugenbänder, Untergrund abschleifen.
  • Wände: Rissverpressung mit dichtendem Material, inkl. Nachbearbeitung.
  • Wände: Abdichten von Rissen bei Lichtschächten durch Abdichtungsbänder inkl. Vorbehandlung des Untergrundes.

Weiterführende Links

Www.google.ch
Www.google.ch

Projekt teilen

Ma sapiendel exerfere officatem labo. Riaspit ionsedis nonsedia sinus de si comnimini blanihi lloreroreria apideriae eic totat qui oditatat ulpa ium fuga. Nequas pel ium il ilibus. Itas ex etur rem a dest aut quam re, sedic temporia uam nate reperibusam erum, que cone si blab inullicti aborat.
Herr Beispiel
Ma sapiendel exerfere officatem labo. Riaspit ionsedis nonsedia sinus de si comnimini blanihi lloreroreria apideriae eic totat qui oditatat ulpa ium fuga. Nequas pel ium il ilibus. Itas ex etur rem a dest aut quam re, sedic temporia quam nate reperibusam erum, que cone si blab inullicti aborat.
Herr Beispiel

Kontakt

Ferotekt AG, Ronmatte 8, 6033 Buchrain
041 289 15 15
041 289 15 16